Kunden und Projekte


Wir stehen gemeinsam für Erfolge!

 

Unsere Projekte sprechen für uns!

Juni 2015: Olympus Surgical Technologies Europe
Olympus Surgical Technolgies, führender Hightech-Spezialist in den Bereichen Endoskopie, Hochfrequenz-Chirurgie sowie Systemintegration im Operationssaal, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner für mehrere Projekte im Bereich Design-to-Cost.
Mai 2015: MAN Diesel & Turbo
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Einführung neuer Methoden für die Produktvalidierung bei MAN Diesel & Turbo SE, Weltmarktführer bei großen Dieselmotoren für Schiffe und Kraftwerke und Hersteller von Turboladern.
April 2015: WORLD OF MEDICINE (W.O.M.)
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag im Bereich Design-to-Cost bei der WORLD OF MEDICINE GmbH, einem der weltweit marktführenden Anbieter im Bereich der Minimal Invasiven Chirurgie (MIC®).
März 2015: Zöller-Kipper
Die Zöller-Kipper GmbH, führender Anbieter von Abfallsammelfahrzeugen und Europas größter Produzent von hydraulischen Hub-Kipp-Vorrichtungen (Lifter-Systemen), wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem strategischen Entwicklungsprojekt.
Januar 2015: MAN Truck & Bus
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Unterstützung eines strategischen Entwicklungsprojekts bei der MAN Truck & Bus AG, einem führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen.

Dezember 2014 KION AG
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag in einem konzernweiten Projekt zur Optimierung von Prozessen und Einführung einer PLM-Lösung bei der KION AG, dem Marktführer in Europa und weltweit zweitgrößtem Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnik.
November 2014: Olympus Surgical Technologies Europe
Olympus Surgical, führender Hightech-Spezialist in den Bereichen Endoskopie, Hochfrequenz-Chirurgie sowie Systemintegration im Operationssaal, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem unternehmensweiten Projekt zur Optimierung von Prozessen und Stammdaten.
Oktober 2014: MAN Diesel & Turbo
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Entwicklung neuer Methoden für die Produktvalidierung bei MAN Diesel & Turbo SE, Weltmarktführer bei großen Dieselmotoren für Schiffe und Kraftwerke und Hersteller von Turboladern.
September 2014: Karl Heesemann Maschinenfabrik
Heesemann, ein führender Anbieter von Maschinen und Lösungen für den Oberflächen-, Kanten- und 3D-Schliff, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem strategischen Entwicklungsprojekt.
Juli 2014: Weber Hydraulik
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Einführung einer PLM-Lösung bei Weber-Hydraulik, einem international führenden Anbieter innovativer Lösungen der hydraulischen Antriebs- und Steuerungstechnik..
Juni 2014: WITTENSTEIN AG
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag in einem unternehmensweiten Projekt zur Optimierung von Produktdaten bei der Wittenstein AG, einem weltweit führenden Anbieter mechatronischer Antriebssysteme.
April 2014: KION AG
Die KION AG, Marktführer in Europa und weltweit zweitgrößter Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnik, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem konzernweiten Projekt zur Optimierung von Prozessen und Einführung einer PLM-Lösung.
März 2014: MAN TRUCK & BUS
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Unterstützung des Projektmanagements in einem strategischen Entwicklungsprojekt bei der MAN Truck & Bus AG, einem führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen..
Februar 2014: NORDEX
Die Nordex SE, ein weltweit führender Anbieter von Windenergieanalagen, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem Projekt zur Optimierung von Geschäftsprozessen.
Januar 2014: MAN DIESEL & TURBO
MAN Diesel & Turbo SE, Weltmarktführer bei großen Dieselmotoren für Schiffe und Kraftwerke und Hersteller von Turboladern, entscheidet sich für Life Cycle Engineers als Beratungspartner für die Optimierung der FMEA-Methodik in einem strategischen Entwicklungsprojekt.
Januar 2014: WEBER-HYDRAULIK
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Gestaltung eines unternehmensweiten Projekts für die Optimierung der Produktentstehungsprozesse und Einführung von PLM bei Weber-Hydraulik, einem international führenden Anbieter innovativer Lösungen der hydraulischen Antriebs- und Steuerungstechnik.

Dezember 2013: STEUTE SCHALTGERÄTE
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Optimierung des Projektmanagements bei .steute Schaltgeräte, einem international führenden Anbieter von Schaltgeräten für die Medizin- und Automatisierungstechnik.
August 2013: WEBER-HYDRAULIK
Weber-Hydraulik, ein international führender Anbieter innovativer Lösungen der hydraulischen Antriebs- und Steuerungstechnik, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner für die unternehmensweite Optimierung von Prozessen und Systemen im Engineering.
Juli 2013: KARL STORZ
Die Karl Storz GmbH & Co. KG, ein weltweit führender Medizintechnik-Anbieter für die minimalinvasive Chirurgie und Endoskopie, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem unternehmensweiten Veränderungsprojekt im Bereich der Produktstammdaten.
Juni 2013: MAN TRUCK & BUS
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Unterstützung eines strategischen Entwicklungsprojekts bei der MAN Truck & Bus AG, einem führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen.
Mai 2013: YAZAKI
YAZAKI Europe, ein weltweit führender Anbieter von Automobil-Bordnetzsystemen, wählt Life Cycle Engineers für die Erarbeitung einer unternehmensweiten PLM-Strategie.
April 2013: ALTENDORF
Die Wilhelm Altendorf GmbH & Co. KG, Weltmarktführer für Formatkreissägen, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner in einem strategischen Entwicklungsprojekt.
März 2013: MAN DIESEL & TURBO
MAN Diesel & Turbo SE, Weltmarktführer bei großen Dieselmotoren für Schiffe und Kraftwerke, entscheidet sich für Life Cycle Engineers als Beratungspartner für die Umsetzung neuer Entwicklungsmethoden in einem strategischen Entwicklungsprojekt.
Februar 2013: BORGWARNER BERU SYSTEMS
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Unterstützung der Produkt- und Herstellkostenoptimierung bei BERU, einem weltweit führenden Anbieter von innovativen und qualitativ hochwertigen Kaltstartanlagen für Dieselmotoren sowie Produkten der Zündungstechnik.
Januar 2013: MAN TRUCK & BUS
Life Cycle Engineers unterstützt die MAN Truck & Bus AG, einen der einer der führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen, in einem strategischen Projekt zur Neugestaltung von Prozessen, Methoden und Systemen im Engineering.

Dezember 2012: VENJAKOB MASCHINENBAU
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Optimierung von Prozessen und Methoden im Produktentstehungsprozess bei der Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG, einem führenden, international agierenden Systemhersteller von Oberflächenanlagen und fördertechnischen Produkten.
November 2012: SCHMID GROUP
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Gestaltung und Umsetzung standortübergreifender Engineering-prozesse bei der Schmid Group, einem weltweit führenden Anbieter integrativer Prozesslösungen für die Bereiche Photovoltaik, Leiterplatten und Flat Panel Displays.
September 2012: INTIER AUTOMOTIVE EYBL
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur operativen Führung und Optimierung des Qualitätsmanagements im Zusammenhang mit einem wichtigen Serienanlauf für einen OEM-Kunden am Produktionsstandort Rastatt von Intier Automotive Eybl, einem Unternehmen des Magna Konzerns.
August 2012: SECA
Die Seca GmbH & Co. KG, Weltmarktführer für medizinisches Wiegen und Messen, arbeitet mit Life Cycle Engineers an der weiteren Optimierung und Professionalisierung des Projektmanagements in der Produktentwicklung.
Juli 2012: SIEMENS INDUSTRY AUTOMATION, SENSORS AND COMMUNICATION
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag im Bereich Business Excellence bei Siemens Industry Automation, Sensors and Communication.
Juni 2012: MWH BARCOL-AIR
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Begleitung eines strategischen Innovationsprojekts bei MWH Barcol-Air in der Schweiz, einem führenden Anbieter von wirtschaftlichen und innovativen Indoor-Climate-Lösungen.
Mai 2012: SIEMENS TRANSFORMERS LLC RUSSLAND
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Vorbereitung und Durchführung des PLM-Rollouts am neugegründeten Standort Voronezh in Russland als Teil der globalen PLM-Initiative bei Siemens Transformers.
April 2012: RICHARD WOLF
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Durchführung eines Strategieworkshops bei der RICHARD WOLF GMBH, einem der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Produkte für die endoskopische Diagnose und Therapie in der Human- und Veterinärmedizin.
März 2012: MAGNA INTERIORS & EXTERIORS
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur operativen Führung und Optimierung des Qualitätsmanagements im Zusammenhang mit einem wichtigen Serienanlauf in einem spanischen Produktionsstandort von Magna, einem weltweit führenden Automobilzulieferer.
Februar 2012: LEONHARD LANG
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Durchführung eines PLM-Projekts bei Leonhard Lang, einem führenden österreichischen Medizintechnik-Hersteller von Elektrodensystemen und Zubehör für EKG, Elektrochirurgie, Defibrillation und Stimulation.
Februar 2012: BORGWARNER BERU SYSTEMS
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Unterstützung der Produkt- und Herstellkostenoptimierung bei BERU, einem weltweit führenden Anbieter von innovativen und qualitativ hochwertigen Kaltstartanlagen für Dieselmotoren sowie Produkten der Zündungstechnik.
Januar 2012: OYSTAR BENHIL
Oystar Benhil, ein führender Anbieter von Einschlagmaschinen für pastöse Lebensmittel, beauftragt Life Cycle Engineers zur Unterstützung eines Innovationsprojekts.

Dezember 2011: MAGNA INTERIORS & EXTERIORS
Magna, ein weltweit führender Automobilzulieferer, beauftragt Life Cycle Engineers zur Optimierung von Produktions- und Qualitätsmanagementprozessen.
November 2011: WORLD OF MEDICINE AG
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag im Bereich Requirements Engineering bei der WORLD OF MEDICINE AG, einem der weltweit marktführenden Anbieter im Bereich der Minimal Invasiven Chirurgie (MIC®).
Oktober 2011: SIEMENS ENERGY
Die Siemens AG beauftragt Life Cycle Engineers mit der Erstellung eines Trainingskonzepts für den weltweiten Rollout einer PLM-Lösung.
Oktober 2011: MAGNA
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Prozessoptimierung im Werk Vilafranca (Spanien) des Magna-Konzerns, einem der weltweit führenden Unternehmen der Automobilzulieferer-Industrie.
September 2011: LEONHARD LANG
Die Leonhard Lang GmbH, ein führender österreichischer Medizintechnik-Hersteller von Elektrodensystemen und Zubehör für EKG, Elektrochirurgie, Defibrillation und Stimulation beauftragt Life Cycle Engineers mit der Durchführung eines PLM-Projekts.
Juli 2011: SIEMENS ENERGY
Die Siemens AG beauftragt Life Cycle Engineers mit einem Projekt zur Standardisierung und Integration des Dokumentenmanagements in allen Werken des Bereichs Siemens Transformers.
Juni 2011: MBB PALFINGER
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Professionalisierung des Projektmanagements bei MBB Palfinger, einem führenden Hersteller von Hubladebühnen für LKWs und Fahrzeug-Einstiegssystemen.
Mai 2011: YAZAKI EUROPE
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Optimierung der Prozess- und Datendurchgängigkeit in der Kabelbaumentwicklung und –produktion bei YAZAKI Europe, einem weltweit führenden Anbieter von Automobil-Bordnetzsystemen.
April 2011: SIEMENS ENERGY
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Vorbereitung und Durchführung des PLM-Rollouts am Standort Gouangzhou in China als Teil der globalen PLM-Initiative

Okt 2010: MANZ AUTOMATION AG
Die MANZ AUTOMATION AG, ein führender Anbieter von Anlagen und Automatisierungslösungen für die Solar- und Hightech-Industrie, beauftragt Life Cycle Engineers zum Knowhow-Transfer bei der Anwendung von Engineering-Methoden.
Okt 2010: SIEMENS ENERGY
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur PLM-Prozess- und Systemeinführung einschließlich Change Management, Prozess- und Systemtraining an einem weiteren Standort in Nürnberg.
Okt 2010: JETTER AG
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag bei der JETTER AG, einem führenden Anbieter für anspruchsvolle stationäre und mobile Automatisierungslösungen.
Sep 2010: ROFIN SINAR
Life Cycle Engineers gewinnt weiteren Folgeauftrag zum Ausbau der Zusammenarbeit in der Optimierung des Engineerings bei ROFIN SINAR, einem weltweiten Technologieführer in der Lasermaterialbearbeitung.
Sep 2010: SIEMENS ENERGY
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur PLM-Prozess- und Systemeinführung einschließlich Change Management, Prozess- und Systemtraining am Standort Dresden.
August 2010: RICHARD WOLF GMBH
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Einführung eines Projektmanagementprozesses inkl. Schnittstellen zum Portfoliomanagement und zum bestehenden PEP / Gate Prozess bei der RICHARD WOLF GMBH, einem der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Produkte für die endoskopische Diagnose und Therapie in der Human- und Veterinärmedizin.
August 2010: WORLD OF MEDICINE AG
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag zur Optimierung des Designlenkungsprozesses bei der WORLD OF MEDICINE AG, einem der weltweit marktführenden Anbieter im Bereich der Minimal Invasiven Chirurgie (MIC®).
Juli 2010: RICHARD WOLF GMBH
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Optimierung des Projektmanagements im Rahmen des Programms „Engineering Excellence“ bei der RICHARD WOLF GMBH, einem der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Produkte für die endoskopische Diagnose und Therapie in der Human- und Veterinärmedizin.
Juni 2010: SIEMENS BUILDING TECHNOLOGIES
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag bei SIEMENS BUILDING TECHNOLOGIES, einem der führenden Unternehmen im Bereich Gebäudesicherheit, Gebäudeautomation und wirtschaftlicher Gebäudebetrieb.
Mai 2010: ROFIN SINAR
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zum Ausbau der Zusammenarbeit in der Optimierung des Engineerings bei ROFIN SINAR, einem weltweiten Technologieführer in der Lasermaterialbearbeitung.
Mai 2010: ETO MAGNETIC
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag zur Unterstützung eines Großprojekts bei ETO MAGNETIC, einem international führenden Anbieter von elektromagnetischen Sensoren und Aktoren für die Automobilindustrie.
April 2010: GKN AEROSPACE
GKN AEROSPACE, einer der weltweit führenden Hersteller von Hightech-Faserverbundteilen für die Flugzeugindustrie, wählt Life Cycle Engineers als Partner für ein Reorganisationsprojekt zur Einführung von Value Stream Management im Produktentstehungsprozess.
April 2010: IWK VERPACKUNGSTECHNIK
IWK VERPACKUNGSTECHNIK, ein Unternehmen der OYSTAR GRUPPE und Weltmarktführer für High-End Tubenfüllmaschinen, wählt Life Cycle Engineers als Partner für ein strategisches Innovations- und Entwicklungsprojekt.
März 2010: EMHART TEKNOLOGIES
EMHART TEKNOLOGIES, einer der weltweit führenden Anbieter von Montagelösungen für die Automobilindustrie, beauftragt Life Cycle Engineers im Rahmen eines Großauftrags für einen Automobil-OEM mit der Weiterentwicklung der R&M (Reliability & Maintainability)-Fähigkeiten des Unternehmens.
März 2010: SIEMENS ENERGY
SIEMENS ENERGY beauftragt Life Cycle Engineers mit dem Roll-Out der neugestalteten Prozesse und Systeme für effizienteres Engineering und Kundenauftragsabwicklung am Standort Nürnberg. Bestandteil des Auftrags ist das komplette Change Management, einschließlich Training und Betreuung der Mitarbeiter.
Feb 2010: GERMANISCHER LLOYD AG
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag beim Unternehmen GERMANISCHER LLOYD AG, einem der weltweit führenden, technischen Beratungs-, Dienstleistungs- und Klassifikationsunternehmen für Kunden in den Bereichen Schiffbau/Schifffahrt und Energie.
Jan 2010: ERBE ELEKTROMEDIZIN
ERBE ELEKTROMEDIZIN, eines der führenden, mittelständischen Medizintechnik-Unternehmen und langjähriger Kunde von Life Cycle Engineers, erteilt einen weiteren Folgeauftrag zum Ausbau der PLM-Unterstützung im Produktentstehungsprozess.

Dez 2009: MUNSCH Chemie-Pumpen GmbH
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag zur Projektmanagement-Qualifizierung im Engineering bei der MUNSCH Chemie-Pumpen GmbH, einem hochspezialisierten Hersteller von innovativen Kunststoffpumpen für aggressive und abrasive Medien.
Nov 2009: ROFIN SINAR
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag für Optimierungsmaßnahmen im Engineering bei ROFIN SINAR, einem weltweiten Technologieführer für Lasermaterialbearbeitung.
Aug 2009: MANZ AUTOMATION AG
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen im Engineering und im Bereich Softwareentwicklung der MANZ AUTOMATION AG, einem führenden Anbieter von Anlagen und Automatisierungslösungen für die Solar- und Hightech-Industrie.
Aug 2009: WEIDMÜLLER
Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes mit der BrainNET AG unterstützt Life Cycle Engineers das Unternehmen WEIDMÜLLER, einen weltweit führenden Hersteller elektrischer Verbindungstechnik, im Bereich Design-to-Cost.
Juli 2009: RICHARD WOLF GMBH
Die RICHARD WOLF GMBH, einer der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Produkte für die endoskopische Diagnose und Therapie in der Human- und Veterinärmedizin, wählt Life Cycle Engineers als Beratungspartner für das Projekt "Engineering Excellence".
Juni 2009: SIEMENS ENERGY
SIEMENS ENERGY beauftragt Life Cycle Engineers mit dem Folgeprojekt zur Konzeption und Realisierung durchgängiger Prozesse in Engineering und Kundenauftragsabwicklung auf der Basis einer unternehmensweiten PLM-Lösung.
Mai 2009: VATTENFALL
Der VATTENFALL Konzern, einer der führenden europäischen Energieversorger, beauftragt Life Cycle Engineers mit der Planung und Vorbereitung eines Projekts zur Realisierung durchgängiger, digitaler Prozessketten in der Instandhaltung.
April 2009: KIEBACK&PETER
Life Cycle Engineers gewinnt Folgeauftrag zur Optimierung der Prozesse und Methoden im Bereich Produktmanagement bei KIEBACK&PETER, einem führenden mittelständischen Anbieter von Geräte- und Systemlösungen im Bereich Heizung, Lüftung und Klima sowie Gebäudemanagement.
März 2009: MANZ AUTOMATION AG
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag im Bereich Engineering der MANZ AUTOMATION AG, einem führenden Anbieter von Anlagen und Automatisierungslösungen für die Solar- und Hightech-Industrie.
Feb 2009: ERBE ELEKTROMEDIZIN
ERBE ELEKTROMEDIZIN, eines der führenden, mittelständischen Medizintechnik-Unternehmen und langjähriger Kunde von Life Cycle Engineers, erteilt einen weiteren Folgeauftrag zum Ausbau der PLM-Unterstützung im Produktentstehungsprozess.

Okt 2008: KIEBACK&PETER
KIEBACK&PETER, ein führender mittelständischer Anbieter von Geräte- und Systemlösungen im Heizungs-, Lüftungs- und Klima-Bereich (HLK) sowie im Gebäudemanagement, beauftragt Life Cycle Engineers mit dem Management eines Entwicklungsprojekts.
Sep 2008:SIEMENS ENERGY SECTOR
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag zur Prozessoptimierung in Engineering und Kundenauftragsabwicklung bei SIEMENS ENERGY SECTOR.
Sep 2008: BORGWARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS
BORGWARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS beauftragt Life Cycle Engineers mit dem Programm-Management für ein neues Produktentwicklungsvorhaben.
Sept 2008: AREVA
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag im Bereich Projektmanagement bei AREVA, einem weltweit führenden Unternehmen der Kerntechnik.
Aug 2008: GÄRTNER TRANSPORTTECHNIK
Life Cycle Engineers gewinnt Auftrag für das Interims-Management im Bereich Entwicklung der GÄRTNER TRANSPORTTECHNIK, einem führenden mittelständischen Hersteller von Transport- und Logistikanlagen für die Bekleidungs- und Automobilindustrie.
Juli 2008:HELLA
Life Cycle Engineers unterstützt HELLA, einen weltweit führenden Automobilzulieferer im Bereich Lichttechnik und Elektronik, im Management eines Entwicklungsprojekts.
Juli 2008: MAGNA POWERTRAIN
MAGNA POWERTRAIN, einer der weltweit führenden Automobilzulieferer im Bereich Motor und Antriebsstrang, beauftragt Life Cycle Engineers mit der Einführung der gemeinsam entwickelten SAP PLM Lösung an einem weiteren Konzernstandort in Syracuse, NY (USA).
Juni 2008: GÄRTNER TRANSPORTTECHNIK
GÄRTNER TRANSPORTTECHNIK, ein führender Hersteller von Transport- und Logistikanlagen für die Bekleidungs- und Automobilindustrie, beauftragt Life Cycle Engineers mit dem Projektmanagement eines Anlagen-Großprojekts für einen Kunden in Japan.
Feb 2008: WINCOR NIXDORF
WINCOR NIXDORF, einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen und -Services für Retailbanken und Handelsunternehmen, vergibt einen Beratungsauftrag im Bereich Produktentwicklungsprozesse an Life Cycle Engineers.
Jan 2008: YAZAKI
Life Cycle Engineers unterstützt YAZAKI, einen weltweit führenden Anbieter von Automobil-Bordnetzsystemen, in den Themen Standardisierung, Modularisierung und Produktdatenmanagement in der Entwicklung von Kabelbäumen.

Dez 2007: AHLMANN Baumaschinen
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag für die Optimierung der Entwicklung einer neuen Radlader-Generation bei AHLMANN Baumaschinen, einem führenden Anbieter innovativer Maschinen für innerstädtische Baustellen.
Sep 2007: HEINE OPTOTECHNIK
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag für die Einführung eines professionellen Projektmanagements in der Produktentwicklung bei HEINE OPTOTECHNIK, einem weltweit führenden Hersteller medizinischer Diagnostik-Instrumente
Juli 2007: EMHART TEKNOLOGIES
Life Cycle Engineers gewinnt Beratungsauftrag im Thema R&M (Reliability & Maintainability) bei EMHART TEKNOLOGIES, einem weltweit führenden Anbieter von Montagelösungen für die Automobilindustrie.
Juli 2007: BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag für die Gestaltung und Durchführung eines prozessorientierten Schulungsprogramms für die Anwender von SAP PLM bei BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS. Das Projekt erstreckt sich über Standorte in Deutschland, England und den USA.
Juni 2007: BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS
BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS beauftragt Life Cycle Engineers als Generalunternehmer mit der unternehmensweiten Einführung und Anpassung einer SAP PLM Lösung, Integration aller CAD-Anwendungen (Pro/ENGINEER, UNIGRAPHICS, CATIA V4 und V5), Ablösung des Altsystems PRO*FILE und Migration sämtlicher Bestandsdaten in die neue SAP-Lösung.
Mai 2007: GÄRTNER TRANSPORTTECHNIK
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Neugestaltung und Umsetzung der Kernprozesse in Vertrieb, Engineering und Auftragsabwicklung beim Unternehmen GÄRTNER TRANSPORTTECHNIK, einem führenden Hersteller von Transport- und Logistikanlagen für die Bekleidungs- und Automobilindustrie.
April 2007: WORLD OF MEDICINE AG
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Optimierung der Kernprozesse im Product Lifecycle und Einführung von SAP PLM bei WORLD OF MEDICINE AG, einem der weltweit marktführenden Anbieter im Bereich der Minimal Invasiven Chirurgie (MIC®).
März 2007: BERGROHR
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Neugestaltung und Umsetzung optimierter Kernprozesse in Vertrieb und Auftragsabwicklung beim Unternehmen BERGROHR, einem der weltweit führenden Hersteller von Stahlgroßrohren.
Feb 2007: BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag für die Implementierung von SAP PLM incl. CAD-Integration zur Optimierung der Produktentwicklungsprozesse bei BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS am Standort Asheville, USA.

Sep 2006: BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS
BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS berichtet über unser Projekt DaRT in der Kundenzeitung TurboNews.
Sep 2006: ERBE ELEKTROMEDIZIN
ERBE ELEKTROMEDIZIN berichtet auf der Agility 2006 über unseren Projekterfolg zur PLM Einführung.
April 2006: THYSSEN KRUPP AUTOMOTIVE
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Entwicklung der PLM-Strategie für den Geschäftsbereich THYSSEN KRUPP AUTOMOTIVE.
Mai 2005: Fischer Advanced Composite Components AG (FACC)
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Vorbereitung und Begleitung der PLM-Einführung bei der FISCHER ADVANCED COMPOSITE COMPONENTS AG (FACC).
April 2005: ETO MAGNETIC
Life Cycle Engineers begleitet ETO MAGNETIC bei der Entwicklung und Umsetzung eines strategischen Programms für das weltweite Wachstum des Unternehmens.
März 2005: BMW
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag „DPM (Durchgängiges Projektmanagement)“ zur konzernweiten Konsolidierung und Optimierung des Projektmanagements in der Fahrzeugentwicklung bei BMW.
Feb 2005: ERBE ELEKTROMEDIZIN
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Einführung von Product Lifecycle Management beim Medizintechnikhersteller ERBE ELEKTROMEDIZIN.
Jan 2005: BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag „DaRT (Development and Release of Turbochargers)“ zur weltweiten Einführung effizienter Entwicklungsprozesse bei BORG WARNER TURBO & EMISSIONS SYSTEMS.
Dez 2004: MAGNA Powertrain
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur weltweiten Einführung von SAP PLM bei MAGNA Powertrain.
Juni 2004: MAGNA Powertrain
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag zur Anforderungsanalyse „Product Lifecycle Management“ bei MAGNA Powertrain.
Mai 2004: MEYER WERFT
Life Cycle Engineers gewinnt Projektauftrag für die Studie „PLM-Lösungen im Schiffbau“ für die MEYER WERFT und das INTERSHIP-Konsortium.
April 2004: HELLA
Life Cycle Engineers übernimmt die verantwortliche Projektleitung eines Entwicklungsprojekts bei HELLA und führt das Produkt erfolgreich zur Serienreife.
April 2004: Gründung des Unternehmens